mit allen Wassern gewaschen

Wer das nicht ist, wird wahrscheinlich auch ohne gentischen Fingerabdruck in Zukunft leichter zu finden sein, sollte er Gewebespuren hinterlassen. Wir können nämlich Isotope von Stoffen zuordnen, die sie dort abgelagert haben. Ob diese Methode aber den Weg in die Routine finden wird, wage ich zu bezweifeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.