Überwachung in GB

Ich dachte bisher, dass das es das nur als Aufkleber beim Foebud gibt, aber wie man in der Zeit in einem Artikel über die aktuelle Überwachungspolitik in Großbritannien liest:

“ Betritt man die Eingangshalle, zeichnen vier solcherart verkappte Linsen jeden Schritt auf. Korridore, Klassenzimmer, die Bücherei, die Kantine, kaum ein Raum ist ausgespart. Gegen mutwillige Zerstörung geschützte Kameras tasten sogar die Toilettenvorräume und die Waschbecken ab.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.